Die Website verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie deren Nutzung zu. mehr Infos
Rollerteile & Zubehör Shop - Scooter und Moped Tuning
Versand nach:
Währung:
Sprache: Deutsch English Swedish
0 Produkte | USD 0,00 |  ZUR KASSE
FAHRZEUG AUSWÄHLEN  ❯❯
Wir versenden weltweit
Versand nach  US  ab 21,99 EUR
256 Bit SSL-Verschlüsselung • geprüfte Sicherheit • Express Versand
AUSWAHL NACH MARKE
NEWSLETTER
Einmal im Monat Neues aus der Scooterwelt und einen 10 EURO Willkommensgutschein?
HIER ANMELDEN

Das Zündkerzenbild

Wenn der Motor Deines Zweirades Probleme macht - aber auch beim Abstimmen der Hauptdüse auf einen neuen Motor - lohnt es sich, einen Blick auf die Zündkerze zu werfen. Anhand des Zündkerzenbildes, also dem Zustand der Kerze, kannst Du Fehler am Motor oder der Vergasereinstellung erkennen.

Was genau macht die Zündkerze?

Die Zündkerze sorgt dafür, dass sich das Kraftstoff-Luft-Gemisch im Zylinder zum richtigen Zeitpunkt entzündet. Sie ist dabei hohen Temperatur- und Druckwechseln ausgesetzt und wird chemisch durch die Verbrennungsgase und elektrisch durch die Zündspannung belastet.

Die verschiedenen Zündkerzenbilder

Doch was kannst Du am Zustand der Zündkerze erkennen? Hier ein Überblick über die häufigsten Zündkerzenbilder:


Normale rehbraune Zündkerze



rehbraun = normal

Die Isolatorspitze ist rehbraun. Leichte Ablagerungen sind unbedenklich und deuten auf eine normale Verbrennung hin. Der Wärmewert stimmt, Motor, Vergaser und Zündeinstellung sind optimal. Die Zündkerze ist intakt, ein Austausch nicht notwendig.










Zündkerze mit zu magerem Gemisch wird weiß



weiß = zu mager

Die Isolatorspitze ist hell bis weißlich. Ablagerungen sind nicht vorhanden. Der Wärmewert der Zündkerze ist eventuell zu niedrig. Im Vergaser wird zu viel Luft beigemischt. Dadurch ist das Gemisch zu mager. Die Folge ist ein zu früher Zündzeitpunkt und eine schlechte Kühlung des Zylinders. Der Motor läuft heiß und Dein Roller startet nicht mehr richtig.








Zündkerze mit zu fettem Gemisch wird schwarz



schwarz = zu fett

Das sieht nicht gut aus! Die Isolatorspitze, das Gehäuse und die Elektrode sind mit einem schwarzen Rußfilm bedeckt. Aufgrund einer unsauberen Verbrennung durch zu wenig Luft im Vergaser ist das Gemisch zu fett. Es kommt zu Zündaussetzern und schlechtem Startverhalten. Ein Motorschaden droht.
Höchste Zeit den Luftfilter zu reinigen!







Sieht Deine Zündkerze so aus wie in Bild 2 oder 3, dann solltest Du den Vergaser neu einstellen und die Zündkerze austauschen. Generell empfiehlt es sich, die Zündkerze nach etwa 3000 Km zu warten.

Wie Du die Zündkerze an Deinem Roller wechselst, erklärt Dir dieses Video.



In unserem Onlineshop findest du die passende Zündkerze.
Der Beitrag: Das Zündkerzenbild wurde am Donnerstag, 21. Juli 2016 veröffentlicht und unter Allgemeines abgelegt.
MEIN KONTO
eMail:
Passwort:
 
Zahlarten / Versand
INTERNATIONAL
FOLGE UNS
google+ facebook vimeo twitter youtube snapchat

geprüfter Shop IT-Recht-Kanzlei Comodo
Seit 2004 dein Onlineshop für Ersatzteile, Zubehör & Tuning. Bei uns findet ihr Teile und Zubehör für viele Motorräder, Roller, Mopeds, Mofas & Quads. Wir liefern u.a. Auspuff, Zylinder, Keilriemen, Variomatik, Kurbelwelle, Kolben, Kupplung, Reifen, Batterie und Helm z.B. nach Berlin, Hamburg, Dresden, München, Köln, Frankfurt, Leipzig, Jena, Weimar, Erfurt, Stuttgart, Düsseldorf, Dortmund, Essen, Bremen, Duisburg, Bochum, Hanover, Kiel, Nürnberg und Oberhausen. | Sitemap
® Alle Markennamen, Warenzeichen und eingetragenen Warenzeichen sind Eigentum Ihrer rechtmässigen Eigentümer und dienen hier nur der Beschreibung.
** Gilt nur für Bestellungen die ausschließlich Artikel mit Kennzeichnung: "Versandfertig in 24 Stunden enthalten" und nicht per Zahlungsart "Vorkasse" bezahlt werden.
Angegebene OEM-Nummern dienen ausschließlich zu Vergleichszwecken. © Racing Planet Vertrieb GmbH 2016


* zzgl. Versand
03641 876150
03641 876150